Saison 2012 / 2013
01.09.2012 / Stuttgarter Kickers - Alemannia Aachen / Waldau Stadion
Sa, 01.09.2012 / Stuttgarter Kickers - Alemannia Aachen 3:1 (1:0)
Zuschauer: 4.000 (davon ca. 400 aus Aachen)
Tore: 1:0 Savranlioglu (3.); 1:1 Gondorf (47.)[ET]; 2:1 Leist (59.); 3:1 Grüttner (90.)

Eigentlich waren wir der Meinung, dass es schlimmer nicht mehr werden könne. Eigentlich.

Was wir aber heute sahen, war unfassbar schlecht. Ein Spielsystem haben wir nicht mehr. Oder aber - und das ist eher unser Eindruck - sämtliche Gegner haben unsere zu Beginn der Saison zwar hoch gepriesene, jedoch allzu schlichte Spielidee begriffen und wissen inzwischen, wie leicht die Alemannia auszuschalten ist.

Erschreckend war zudem der nicht vorhandene Siegeswille. Darüber hinaus die von den Spielern nach dem Schlusspfiff am Zaun geäußerte Ratlosigkeit. Auch die Aussagen von Trainer Aussem im Interview klangen deprimiert und hilflos.

Von der zum Saisonanfang vorhandenen Euphorie - die wir nicht wirklich teilen konnten - dürfte inzwischen auch beim letzten Fan nichts mehr übrig sein.

Nun, jetzt ist er einmal Länderspielpause. Und wir sind tatsächlich fast froh, dass uns die Alemannia nächstes Wochenende erspart bleibt. Traurig.










Zurück