Saison 2012 / 2013
28.08.2012 / Alemannia Aachen - FC Rot-Weiß Erfurt / Neuer Tivoli
Di, 28.08.2012 / Alemannia Aachen - FC Rot-Weiß Erfurt 1:1 (1:1)
Zuschauer: 13.500 (davon ca. 500 aus Erfurt)
Tore: 0:1 Morabit (14.); 1:1 Müller (25.)

Der Abwärtstrend setzt sich fort. Gegen den Tabellenletzten reichte es am 7. Spieltag nur zu einem 1:1. Ein Unentschieden, das sich wie eine Niederlage anfühlt.

Schon der Beginn war müde heute. Und bereits in der 14. Minute lag der Ball in unserem Tor. Nach einem Schuss von der Strafraumgrenze. Unsere Jungs hatten beim Angriff des Gegners zuvor nur zugeschaut. Leider aber weckte der Gegentreffer die Mannschaft nicht. Zwar gelang Florian Müller eine Viertelstunde später der überraschende Ausgleichstreffer. Ansonsten blieb es bis zur Pause fußballerische Magerkost.

Der zweite Durchgang war sogar noch schlechter. Kurz vor Schluss hätte Heller, der sich in einer Einzelaktion gut durchgesetzt hatte, dann doch noch den Führungstreffer erzielen können, zeigte sich aber wenig treffsicher.

Erstmalig in dieser Saison ernteten unsere Spieler nach dem Spiel Pfiffe. Leider zurecht.


















Zurück