Saison 2010 / 2011
27.11.2010 / Alemannia Aachen - FC Augsburg / Tivoli
Sa, 27.11.2010 / Alemannia Aachen - FC Augsburg 1:3 (0:1)
Zuschauer: 14.505 (davon ca. 100 aus Augsburg)
Tore: 0:1 Werner (22.); 0:2 Rafael (48.); 1:2 Auer (57.); 1:3 Bertram (86.)

Einen wortreichen Bericht braucht es heute nicht. Wir kennen den „Film“.

Unsere Jungs spielen gar nicht so schlecht. Vorne fehlt jedoch die Durchschlagskraft. Hinten dagegen führen 2 haarsträubende Fehler zu Treffern für den Gegner. Trotzdem gelingt Auer nach Zuspiel von Gueye das Anschlusstor zum zwischenzeitlichen 1:2. Ein Volleyschuss der Augsburger besiegelt schließlich Niederlage.

Nein, wir werden nicht ungeduldig! Der November war grau. Klar. Der Oktober jedoch golden. Und das haben wir nicht vergessen. Jetzt kommt der Dezember. Nach vorne schauen ist angesagt. Es geht noch was. Davon sind wir überzeugt. Zu Weihnachten dann ist Träumen erlaubt. Manchmal werden Wünsche erfüllt.

Aber einen Schritt nach dem anderen. Freitag spielen wir erstmal in Oberhausen. Da schon können wir was holen. Macht es, Jungs.










Zurück